PSI-Lizensierungskurse

Alle Weiterbildungen sind derzeit im Online-Format geplant.

PSI-Basic (Modul 1):

Inhalte PSI-Basiskurs:

  • Was ist Persönlichkeit? Die wichtigsten Grundlagen aus der Persönlichkeitspsychologie
  • Die vier Gehirnsysteme in der PSI-Theorie und ihre Wirkung auf unser Handeln
  • Unsere Selbstmanagement-Kompetenzen und wie wir sie trainieren können
  • Die vier Motive aus der PSI-Theorie und ihre Umsetzung in unserem Leben
  • Lizensierung für SSI und HAKEMP

11./12./13. März 2022 Fr. 16 – 19 Uhr
Sa. 09 – 17 Uhr
So. 09 – 16 Uhr
PSI-Motivdiagnostik (Modul 2):

Inhalte PSI-Aufbaukurs Motivdiagnostik:

  • PSI – Theorie (Personalty- Systems-lnteractions-Theory) – Vertiefung
  • Einführung in eine funktionsanalytische Perspektive auf Motive
  • Bewusste und unbewusste Motive
  • Funktionsanalyse von Motivdiskrepanzen
  • Motivumsetzungsstile
  • Lizenzierung für den MUT/OMT (Motiv-Umsetzungstest, Operator Multimotivtest)

29./30. April/01. Mai 2022 Fr. 16 – 19 Uhr
Sa. 09 – 17 Uhr
So. 09 – 16 Uhr
PSI-Basic (Modul 1):

Inhalte PSI-Basiskurs:

  • Was ist Persönlichkeit? Die wichtigsten Grundlagen aus der Persönlichkeitspsychologie
  • Die vier Gehirnsysteme in der PSI-Theorie und ihre Wirkung auf unser Handeln
  • Unsere Selbstmanagement-Kompetenzen und wie wir sie trainieren können
  • Die vier Motive aus der PSI-Theorie und ihre Umsetzung in unserem Leben
  • Lizensierung für SSI und HAKEMP

20./21./22. Mai 2022 Fr. 16 – 19 Uhr
Sa. 09 – 17 Uhr
So. 09 – 16 Uhr
PSI-Motivdiagnostik (Modul 2):

Inhalte PSI-Aufbaukurs Motivdiagnostik:

  • PSI – Theorie (Personalty- Systems-lnteractions-Theory) – Vertiefung
  • Einführung in eine funktionsanalytische Perspektive auf Motive
  • Bewusste und unbewusste Motive
  • Funktionsanalyse von Motivdiskrepanzen
  • Motivumsetzungsstile
  • Lizenzierung für den MUT/OMT (Motiv-Umsetzungstest, Operator Multimotivtest)

15./16./17. Juli 2022 Fr. 16 – 19 Uhr
Sa. 09 – 17 Uhr
So. 09 – 16 Uhr
Personality/Persönliche Stile (Modul 3):

Inhalte Kurs Personality:

  • PSI – Theorie (Personality-Systems-Interactions- Theory) und das STAR-Modell der Persönlichkeitsstile
  • Funktionsanalytische Perspektive auf Persönlichkeitsstile
  • Erst-und Zweitreaktionen
  • Persönliche Stile im Veränderungsprozess
  • Extreme persönliche Stile im Entwicklungsprozess
  • Lizenzierung für den PSSI/SEKS (Persönlichkeits-Stil-Störungsinventar/unter Stress)
  • Lizenzierung für weitere Skalen des TOP-Systems: Befindlichkeit, Beschwerden, Symptome

21./22./23. Oktober 2022 Fr. 16 – 19 Uhr
Sa. 09 – 17 Uhr
So. 09 – 16 Uhr
PREISE: Kurskosten jeweils 790,– Euro zzgl. 19% MwSt.
KONTAKT & ANMELDUNG: Bettina Hafner
Jan Messutat
psi@muenchen-mail.de
psi@muenchen-mail.de
0177 444 75 71
0177 514 18 14

Stimmen von Kursteilnehmern

    „Für mich war die Ausbildung bisher eine geniale Kombination aus intelligentem, forschungsbasiertem empirischen Konzept, kompetenter und herzlicher Ausbildungsgestaltung und tatsächlich tiefergehender Beschäftigung mit den eigenen Mustern.“
    „Es ist euch hervorragend gelungen, das Dickicht PSI zu lüften und greifbarer zu machen. Danke dafür!“
    „Ich bin sehr froh, dass ich PSI auf so verlockende Weise kennenlernen durfte.
    „Ich bin fasziniert und freue mich auf den Aufbaukurs!“